Niedersachen klar Logo

Projekt des Monats Juli: Willkommenslots:innen der Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bringt im Rahmen des Programms „Willkommenslotsen“, Betriebe der „Grünen Branche“ und Geflüchtete zusammen.

Ob Praktikum, Einstiegsqualifizierung, Berufsausbildung, sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis oder Minijob – die Willkommenslots:innen zeigen Geflüchteten Wege in den Arbeitsmarkt und unterstützen Betriebe bei der Suche nach qualifizierten Arbeitskräften.

Die Willkommenslotsinnen der LWK Niedersachsen Johanna Krebs, Lydia Vaske und Henrike Weddelmann helfen bei administrativen Fragen, wie etwa im Einstellungsprozess und bei der Anerkennung von bereits vorhandenen Berufsabschlüssen aus den Herkunftsländern der Geflüchteten. Sie beraten bei Fragen des Aufenthalts – und des Arbeitsrechts.

Dank ihrer Vernetzung mit den verschiedenen Akteur:innen der Integrationsarbeit und den zuständigen Behörden, wie der Ausländerbehörde, der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter, mit ehrenamtlich Tätigen und Bildungsträgern können niedersachsenweit Angebote organisiert werden.

Weitere Infos dazu gibt es auf der Webseite der Landwirtschaftskammer und unter https://www.agrarjobboerse.de/

Weitere spannende Projekte und Näheres zum Projekt gibt es in unserem Projektatlas.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln