Niedersachen klar Logo

Interkulturelle Begegnungsreihe Kulturworkshops


Das Bündnis "Niedersachsen packt an" animiert seit 2017 partizipative Kulturprojekte mit Künstlerinnen und Künstlern. Ziel ist es, dass sich landesweit geflüchtete und einheimische Erwachsene, Kinder und Jugendliche begegnen und sich mit den Mitteln von Kunst und Kultur austauschen können. Diese Begegnungen kommen oft auch ohne Sprache aus - und haben die Kraft, der mancherorts vorherrschenden "Sprachlosigkeit" etwas entgegenzusetzen. Gemeinsam wird ein kreativer, gemeinschaftlicher Dialog beschritten.



Start der neuen Reihe partizipativer Kulturworkshops mit Niko Nikolaidis in Rhede (Ems)

Manchmal braucht es nicht viel: zwölf junge Menschen, Sprühdosen, Pinsel und eine Leinwand. Unter der Leitung des jungen Künstlers Niko Nikolaidis aus Hannover ist beim ersten partizipativen Kulturworkshop des Bündnisses in Rhede (Ems) ein leuchtend farbenfrohes Kunstwerk entstanden. mehr

Tanz-Workshop mit Tom2Rock

Der zweite Workshop der neuen Reihe Kultur-Workshops fand am 26.09.2019 in Oyten, im Landkreis Verden, statt. mehr

"An einem Tag zum fertigen Film"

Am 10.10.2019 fand der dritte Kultur-Workshop in Uelzen statt. mehr

"Handwerkliche Zusammenarbeit schafft Begenungen und bringt Menschen zueinander"

Am 12.10.2019 fand der vierte Workshop der kulturellen Begegnungsreihe in Lamspringe statt. mehr

Kulturelle Begegnungsreihe: Zauberei-Workshop in Osnabrück

Am 08.11.2019 fand im Rahmen der aktuellen Begegnungsreihe Kultur-Workshops ein Zauberei-Workshop in Osnabrück statt. mehr

Kulturelle Begegnungsreihe: Trommel- und Mapping-Workshop in Ehra-Lessien

Am 08.12.2019 fand im Rahmen der aktuellen Begegnungsreihe "Kultur-Workshops" ein Trommel- und Mapping-Workshop in Ehra-Lessien stattfinden. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln