Niedersachen klar Logo

Trommel- und Mapping-Workshop in Ehra-Lessien

Am 08.12.2019 organisierten die Veranstalter den sechsten und für 2019 letzten interkulturellen Kultur-Workshop. Am Sonntagvormittag trafen sich 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschiedenster Herkunft und Altersklassen für einen gemeinsamen Event-Workshop zum Trommeln und Mapping im „Mosaik“ in Ehra-Lessien.

Um sich gegenseitig etwas kennenzulernen wurde mit einer Trommelrunde gestartet. Hier hatte jede/r die Chance, einmal den Rhythmus vorzugeben und die anderen schlossen sich an. Im Anschluss nutzen die Teilnehmenden die Zeit, um selbstkreierte Kunstwerke auf Papier zu malen und später mit Tape an die Wand zu kleben.

Nach einer kleinen Mittagspause sorgte das Team von „Raum für Faszination“ mit Hilfe eines speziellen Programms und der nötigen Hardware für eine einzigartige Illuminierung des Gesamtkunstwerks. Um diesen außergewöhnlichen Workshop auch für die Zukunft festhalten zu können, wurde der Tag von einem Kameramann begleitet. Ein rundum faszinierender Workshop, der den Teilnehmern noch lange in Erinnerung bleiben wird.


 
 
 
 
 
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln