Niedersachen klar Logo

Ergebnisse der Bündnisumfrage 2020


Im September dieses Jahres hatten wir Sie um Unterstützung gebeten und dazu aufgefordert, im Rahmen einer Umfrage 10 Fragen zur Weiterentwicklung der Bündnisarbeit zu beantworten. Ziel war es, mithilfe des Feedbacks der Akteurinnen und Akteuren in der Integrationsarbeit, die Arbeit des Bündnisses NIEDERSACHSEN PACKT AN auf Ihre Wünsche und Bedarfe ausrichten und weiterentwickeln zu können.

Wir freuen uns sehr über die rege Beteiligung an dieser Befragung und möchten Ihnen heute die Ergebnisse, die auch in die Web-Dokumentation „5 Jahre Bündnis­arbeit“ eingeflossen sind, einmal vorstellen:


  • Über 80 % halten die Arbeit des Bündnisses NIEDERSACHSEN PACKT AN auch künftig für sehr wichtig oder wichtig.
  • 62 % bewerten die Zusammenarbeit mit Blick auf „Informationsvermittlung, Vernetzung und Austausch“ als sehr gut bis gut. Am positivsten wird der Aspekt „Haltung zeigen zum Thema Integration und Förderung eines positiven Klimas“ bewertet.
  • Über 90 % halten „Sprache“ und „Arbeit & Ausbildung“ für die wichtigsten Handlungs­felder der nächsten Jahre. Daneben sind „Gesellschaftlicher Zusammenhalt“ und „Gesellschaftliche Teilhabe“ für etwa 89 % künftig von zentraler Bedeutung.
  • Gewünscht werden: „mehr Regionalität/ Integrationsarbeit vor Ort unterstützen“, „Geflüchtete und Migranten­organisationen miteinbeziehen“ sowie „stärker nach außen auftreten/ Präsenz zeigen“. Über 75 % finden „Informationen zu Fördermög­lichkeiten“ und „regionale bzw. lokale Veranstaltungen“ künftig besonders wichtig.
  • 85 % der Befragten werden sich auch künftig aktiv für Integration engagieren bzw. die Integrations-/Bündnisarbeit in anderer Form unterstützen.

Einen kurzen Überblick gibt die unten stehende Grafik.
 
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln