Niedersachen klar Logo

Hier geblieben! Ein Geheimtrip durch die Göttinger Weststadt

Das boat people projekt biete ein MIKROABENTEUER der etwas anderen Art – in Form einer Performance, eines inszenierten 4,5 km langen Spaziergangs durch die Göttinger Weststadt, coronakonform durchführbar - um das Schöne vor der eigenen Haustür neu zu erkunden oder wiederzuentdecken.

Startpunkt des Weges ist der WERKRAUM, die Spielstätte von boat people projekt. Der Spaziergang dauert ca. 2-3 Stunden, je nach Gehgeschwindigkeit und Aufenthaltsdauer an den unterschiedlichen Stationen. Die Route kann nach Belieben verkürzt werden. Die Corona-Maßnahmen werden zu jedem Zeitpunkt eingehalten.


Termine: 12.06., ab 15 Uhr (Premiere) • 13.06., ab 15 Uhr • 18.06., ab 18 Uhr • 19.06., ab 15 Uhr • 20.06., ab 15 Uhr • 24.06., ab 18 Uhr • 25.06., ab 18 Uhr • 30.06., ab 18 Uhr • 01.07., ab 18 Uhr
Es wird pro Termin insgesamt fünf Start-Uhrzeiten im Abstand von 15 Minuten geben, zu denen man sich einzeln, mit einem oder zwei Haushalten (insgesamt max. 5 Personen) anmelden kann.

Hygienemaßnahmen: Da der Spaziergang auch Stationen drinnen enthält, ist ein Selbsttest oder Schnelltest mit negativem Testergebnis Voraussetzung für die Teilnahme.

Tickets und Buchungssystem: Es wird keine Abendkasse geben, eine Anmeldung im Vorfeld ist erforderlich. Eintritt bezahlen Sie vor Ort, er läuft über einen "Solidaritätsbeitrag", d.h. jeder zahlt so viel er:sie kann und möchte.

Hier geht es zur Buchung.

Weitere Informationen finden Sie hier: http://boatpeopleprojekt.de/programm/stuecke-aktuell/hier-geblieben/

12.06. bis 01.07.2021
Göttinger Weststadt
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln